Grabstein

Dienstleistungen der Bestatter

Grabstein

Die Dienstleistungen der Bestattungsunternehmen sind vielfältig. Die meisten Bestatter kümmern sich, wenn Sie dies wollen, auch um viele Formalitäten und wickeln oft Fremdleistungen ab, wie z. B. Gestaltung und Druck der Trauerbriefe.
Als Dienstleistungen des Bestatters sind hauptsächlich zu nennen:

  • Lieferung von Sarg oder Urne (Schmuckurne)
  • Kosmetische und hygienische Versorgung des Verstorbenen
  • Kissen, Decken, Polster für den Sarg
  • Totenbekleidung (falls keine eigene Kleidung genommen wird)
  • Einkleidung in Totenhemd oder eigene Kleidung
  • Aufbahrung
  • Bereitstellung von eigenen Kühlräumen
  • Überführung des Leichnams mit Bestattungskraftwagen zum Krematorium bzw. zum Friedhof oder Überführung der Urne
  • Gestaltung der Kirche oder der Friedhofskapelle
  • Beratung in der Text- und Anzeigengestaltung
  • Erledigung von behördlichen und versicherungsrechtlichen Formalitäten
  • Heide

    Bitte bedenken Sie:

    Zwar kann ein Bestatter Ihnen viele Dienste abnehmen, aber ein letztes Versorgen und Waschen eines Verstorbenen kann genauso wie das Ankleiden für die letzte Reise ein Liebesdienst sein, den Angehörige selber tun möchten. Ebenso ist vielleicht das Gestalten des Sarges oder der Urne heilsam für den eigenen Trauerprozess. Das muss nicht bei jedem so sein. Angehörige sollten aber wissen, dass sie diese Möglichkeit haben. Sprechen Sie also ihren Bestatter an und treten Sie für das ein, was Ihnen am Herzen liegt.